ZIELE

Die Idee, die dem Netzwerk zugrunde liegt, ist, kunsttherapeutische Verfahren und Tätigkeitsfelder in der Arbeit mit Kindern und Jugendlichen aufzuzeigen und einem möglichst großen Personenkreis zugänglich zu machen. Die Umsetzung unserer Ideen erfolgt auf unterschiedlichen Ebenen:

 

  • Vernetzung und Austausch für alle an der Kunsttherapie interessierten Personenkreise und Institutionen durch Organisation und Durchführung regionaler Netzwerktreffen
  • Bereitstellung von umfangreichen Informationen zum Thema Kunsttherapie für Kinder und Jugendliche auf der vereinseigenen Internetseite
  • Entwicklung und Umsetzung von Interaktionsmöglichkeiten auf der vereinseigenen Internetseite
  • Konzeption und Umsetzung fachspezifischer Vorträge, Seminare und Workshops zum Thema Kunsttherapie mit Kindern und Jugendlichen
  • Teilnahme des Vereins an themenrelevanten Veranstaltungen und Symposien
  • Die Möglichkeit, den Verein als Ansprechpartner für Fragen zum Thema Kunsttherapie mit Kindern und Jugendlichen zu nutzen
  • Pressearbeit zur Bekanntmachung der Kunsttherapie in Fach- und Publikumsmedien
  • Entwicklung und Umsetzung von konkreten und spezifischen Kunsttherapie-basierten Beratungs- und Unterstützungsprojekten für Kinder und Jugendliche in den Bereichen Prävention und Therapie. Diese sind bezogen auf bestimmte psychische Störungsbilder und die Zusammenarbeit mit pädagogischen Einrichtungen (z.B. Schulen, Kitas, Kindergärten, Horte, Jugendtreffs) oder öffentlichen Stellen (z.B. Förderprogramme für Jugendliche durch das Arbeitsamt oder auch spezielle Angebote im Bereich der Flüchtlingshilfe)
  • Hilfe bei der Vermittlung von konkreten kunsttherapeutischen Hilfen für Kinder und Jugendliche und deren Angehörige durch unseren Therapeutenfinder

 

REGIONAL & FOKUSSIERT

Wir als Kunsttherapie-Netzwerk München e.V. sehen uns als eine regionale Arbeitsgruppe mit dem Ziel, Kunsttherapeuten sowie alle an der Therapiemethode Interessierte zu vernetzen und die kunsttherapeutische Arbeit mit Kindern und Jugendlichen im Raum München in der Öffentlichkeit zu vertreten.

 

Die Mitgliedschaft im Kunsttherapie-Netzwerk München e.V. stellt somit einerseits eine Fokussierung in regionaler Hinsicht dar, um Kunsttherapeuten,  wichtige Ansprechpartner wie Zuweiser, Förderer, und eine breite Öffentlichkeit zum Thema Kunsttherapie anzusprechen und eine gemeinsame reale wie digitale Plattform zu schaffen.


Andererseits haben wir sehr bewusst die Spezialisierung Kunsttherapeuten für Kinder und Jugendliche gewählt, um diesen relevanten Teil der Kunsttherapie hinsichtlich Prävention, Entwicklungsförderung und Therapie, im Austausch u.a. mit dem DFKGT und etablierten Instituten anzunehmen und qualitativ wie quantitativ zu stärken.

RÜCKBLICK 2018 UND AUSBLICK 2019

Jahresbericht 2018 - Vorschau 2019
20190118_Jahresbericht Kunsttherapie-Net[...]
PDF-Dokument [528.7 KB]

UNSER FLYER "KUNSTTHERAPIE FÜR KINDER UND JUGENDLICHE"

Kunsttherapie für Kinder und Jugendliche
Flyer_ONLINE_100dpi.pdf
PDF-Dokument [687.2 KB]

Die Einsatzfelder und Potenziale der Kunsttherapie in Beratung, Psychotherapie, Prävention und Entwicklungs-förderung.

 

MITGLIED WERDEN

Mitglied werden ist ganz einfach: Formular hier downloaden, ausfüllen, abschicken...
20181019_Mitgliedsantrag_Kunsttherapie_N[...]
PDF-Dokument [58.5 KB]

NEWSLETTER ABO

Besuchen Sie uns auch auf unserer Facebook Seite.